Effizientes Palettenhandling in Zusammenarbeit mit Fahrerlosen Transportsysteme

PALOMAT® AGV

Mit Wechselstrombetrieben PALOMAT Frostsicher PALOMATLuft + Wechselstrom

PALOMAT® AGV ist die ideale Ergänzung für fahrerlose Transportsysteme, um den Palettenfluss vollständig zu automatisieren und effektiver zu gestalten. PALOMAT® AGV ist ein ergonomisches Hilfsmittel zum vollautomatischen Stapeln und Entstapeln einzelner leerer Paletten auf Bodenhöhe.

PALOMAT® ist mit einem Interface für externe Geräte lieferbar, das den Signalaustausch zwischen dem Palettenmagazin und einem FTS ermöglicht. So können diese Maschinen selbstständig Daten austauschen und einen konstanten, effektiven Palettenfluss von und zur Fertigung aufrechterhalten.

PALOMAT® AGV sorgt dabei auch für ein einheitliches Andocken, was den Arbeitsablauf eines FTS optimiert. Der PALOMAT® ist immer bereit, auf gleicher Bodenhöhe eine Palette an das FTS abzugeben (Entstapeln) oder vom diesem aufzunehmen (Stapeln). Sobald der PALOMAT® leer oder gefüllt ist, wird eine entsprechende Mitteilung an das FTS gesendet, das automatisch dafür sorgt, den PALOMAT® zu befüllen bzw. zu entleeren.

Warum PALOMAT® AGV?

  • Lieferung mit AGV-Interface mit 24 VDC E/-A-Signalen für externe Geräte
  • Einheitliches Andocken – Stapeln und Entstapeln immer auf Bodenhöhe
  • Lieferung mit und ohne Software (vorhandenes Standardprogramm in SPS) )
  • Als vollständig elektrische oder pneumatische Version lieferbar
  • Datenaustausch mit allen FTS Typen
  • Einfache Installation


PALOMAT® können alle 4-Wege-Paletten aus Holz, Kunststoff und Metall unabhängig von der Länge, Breite oder Höhe hantieren. Wir können den PALOMAT® AGV ändern, damit er vollständig an Ihre Palette angepasst wird.

Als Option kann PALOMAT® AGV für Palettenhantierung in kalter Umgebungen bis zu -25 C geliefert werden.

Melden Sie sich bitte bei PALOMAT® für weitere Information.

 

EFFEKTIVER PALETTENFLUSS · EINHEITLICHES ANDOCKEN

· EINFACHE INSTALLATION

 

Palettenmagazin PALOMAT® AGV einschl. Sicherheitsabschrankung und Max-melder für 15 Paletten
Interface auf PALOMAT® AGV
Sehen Sie wie Sie den PALOMAT® AGV verwenden

Weitere Information über den PALOMAT® AGV

Kapazität - 500 kg PALOMAT® AGV Pneumatic

Druckluft:

6-7 bar

Verbrauch:

36 Liter pro Zyklus

Stromversorgung:

100-240VAC 50-60 Hz 1P+N+PE

Bereitschaftsverbrauch:

16 W

Betriebsverbrauch:

20 W

Geräuschniveau:

70 dB (A)

Max. Sicherung:

16 A D01

Luftkomponente:

SMC

Steuerung:

Siemens S7-1200


Kapazität - 500 kg PALOMAT® AGV Electrical

Energie:

220-240VAC 50 Hz 1P+N+NP

Bereitschaftsverbrauch:

23 W

Betriebsverbrauch: 

550 W (bei maximaler Ladung von 500 kg)

Geräuschniveau:

70 dB (A)

Max. Sicherung:

16A D01

Stellantrieb:

Linak

Steuerung:

Siemens S7-1200

 

PALOMAT® AGV ist mit und ohne Software erhältlich:

Mit Software: Mit Programm in der SPS, das mit dem Interface kommunizieren kann. Vorbereitet für den Datenaustausch mit dem FTS.
Ohne Software: Das Programm in der SPS muss (mithilfe des TIA-Programms) so konfiguriert werden, dass es mit dem Interface kommunizieren kann. Die SPS enthält nur die entsprechende Verkabelung. Installation vom PALOMAT® ohne Bodenmontierung.

 

Alle Modelle sind einschl. AGV-Interface mit 24  VDC E/A-Signalen für externe Geräte, das den Signalaustausch zwischen PALOMAT® und FTS ermöglicht:

AGV-Interface: 

Ausgabe von PALOMAT® an FTS: [ Dauersignal ]

• Signal für Magazin leer (Entstapeln)

• Signal für neue Palette bereit zum Abholen (Entstapeln)

• Signal für Magazin voll (Stapeln)

• Signal für Magazin bereit für neue Palette (Stapeln)

• Signal für Fehler/Abbruch

Eingabe von FTS an PALOMAT®: [ Impuls 3–4 Sek. ]

• Signal zur Auswahl von Entstapeln

• Signal zur Auswahl von Stapeln

• Signal zur Auswahl von Entleeren

 

Elektriske specifikationen

Digitales Ausgangsrelais 2A: [ potenzialfrei ]

Nennstrom (DC):............................5 V DC bis 30 V DC

Nennstrom (AC): .......................... 5 V AC bis 250 V AC

Digitaler Eingang: [ potenzialfrei ]

Nennstrom (DC):.................................................24 V DC


Da der PALOMAT® über diverse Fühler, Leitungen und Schläuche verfügt, darf die Reinigung nur mit einem schwach basischen Reinigungsmittel erfolgen. Ferner darf der PALOMAT nicht gespült, sondern nur mit einem ausgewrungenen Lappen abgewischt werden.

Melden Sie sich bitte bei PALOMAT® für weitere Information.

PALOMAT® AGV Pneumatic

Artikelnummer
 
Palettengrösse
 (L x B x H)
Hubkapazität
 
Anzahl der Paletten
 

150021* 1200x800x150 500 kg 15 Paletten

150022* 1200x1000x150 500 kg 15 Paletten

150031** 1200x800x150 500 kg 15 Paletten

150032** 1200x1000x150 500 kg 15 Paletten


* Hardware und Software vorbereitet
** Hardware vorbereitet
 

PALOMAT® AGV Electrical

Artikelnummer
 
Palettengrösse
 (L x B x H)
Hubkapazität
 
Anzahl der Paletten
 

152021* 1200x800x150 500 kg 15 Paletten

152022* 1200x1000x150 500 kg 15 Paletten

152031** 1200x800x150 500 kg 15 Paletten

152032** 1200x1000x150 500 kg 15 Paletten


* Hardware und Software vorbereitet
** Hardware vorbereitet
 

Melden Sie sich bitte bei PALOMAT® für weitere Information

Für den PALOMAT® AGV bieten wir folgende Optionen an:

 

Option - Staplerschutz für Palettenmagazin PALOMAT®
Staplerschutz

Der Staplerschutz ist in 10 mm Stahl produziert und kann als extra Schutz von den Frontsensoren angeboten werden.

Der Staplerschutz ist zwei seperate Teile, die im Boden vorne dem PALOMAT® montiert werden sollen. Die Lösung wird besonders bei Firmen verwendet, die Paletten mit Hilfe von Staplern hantieren.

Option - Schalter für Palettenmagazin PALOMAT
Schalter

Der Schalter trennt die Netzstromversorgung direkt an der Maschine ab. Der Schalter kann verriegelt werden, beispielsweise für die Wartung der Maschine.

Dies ist ein Vorteil und ein Sicherheitsmerkmal für die Wartung des PALOMATen. Der Schalter befindet sich unter der Netzstromversorgung.

Option - Palettenhantierung in kalter Umgebung - 25°
Palettenhantierung in kalter Umgebung - 25°C

Der PALOMAT® kann mit anderen Aktuatoren verändert werden, um eine Palettenhantierung in kalter Umgebung bis –25° C zu ermöglichen.

Option - Palettenhantierung in kalter Umgebung - 25°
Absperrventil

Das Absperrventil trennt die Luftversorgung direkt an der Maschine ab. Das Absperrventil kann verriegelt werden, beispielsweise für die Wartung der Maschine.

Dies ist ein Vorteil und ein Sicherheitsmerkmal für die Wartung des PALOMATen. Das Absperrventil ist direkt an der Filterregulator angebracht.

Broschüre
PALOMAT Pallemagasin - Brochure

 

 

 

 

KONTAKTINFORMATION

 
Firmenname 
 
Adresse 
 
PLZ/ Stadt 
 
Kontaktperson 
 
Telefon 
 
E-mail 
 
Land 
 

 

Ihr Ziel mit Optimierung Ihrer Palettenhandling mit PALOMAT®:

  
  
  
  
  
 

Mehr Ordnung · Besseres Arbeitsklima · Kosteneinsparung

@2017 - PALOMAT®